Startseite | Nutzungsbedingungen | Förderungen | Impressum | AGB | Sitemap

Denkanstösse

Das HBDI® ist das weltweit führende Verfahren zur Selbstanalyse bevorzugter Denkstile.
Immer mehr Menschen erwarten, dass ihre Einzigartigkeit anerkannt und berücksichtigt wird. Sie wollen authentisch sein und gestehen diese unter Umständen unterschiedliche Authentizität auch anderen Menschen zu.

Wie funktioniert HBDI®?

Mit Hilfe von 120 Fragen ist das HBDI® in der Lage, die Ausprägungen von Denkstilpräferenzen in vier individuellen Denkstilansätzen und in vier paarweisen Modi zu messen. Das Resultat ist ein Profil, das aus vier Quadranten besteht, das den Ausprägungsgrad der Präferenz in den einzelnen Quadranten zeigt: Ihr persönliches HBDI® Profil.
Wir können auf Grundlage der daraus resultierenden Erkenntnisse einen Dialog führen, was uns von anderen unterscheidet, was für uns gemeinsam ist und wie wir mit den Unterschieden und Gemeinsamkeiten umgehen.
Wir können prüfen, ob wir unser geistiges Potenzial in den „richtigen“ Aufgaben einsetzen oder ob wir quasi „mit halber Kraft“ arbeiten, weil unser Profil mit dem Profil der Aufgabe nicht übereinstimmt.
Weitere Einsatzfelder des HBDI® ist die Erstellung von Paar-und Teamprofilen.

Ziel und Nutzen der Profilerstellung mit persönlicher oder telefonischer Beratung ist die Erkenntnis über persönliche Denkstile, Stärken und mögliche Entwicklungsfelder mit einem deutlich gesteigerten Selbstverständnis.
Neugierig?

Dann klicken Sie bitte hier und wir beschreiben Ihnen den Weg zu Ihren persönliches HBDI® Profil und informieren Sie zum HBDI® Paar- und Team Profil.

Für Rückfragen senden Sie uns bitte eine Nachricht, die wir Ihnen gern beantworten.